Bastelidee – Persönliches Geburtstagsgeschenk mit Lego

Das Löwenmädchen war mal wieder zum Geburtstag eingeladen. Aber nicht zu irgendeinem Kindergeburtstag, sondern zum Geburtstag des Nachbarsjungen, ihres besten Freundes. Und deshalb brauchten wir auch ein ganz besonderes Geschenk.

Da beide Kinder vernarrt in Lego sind, sollte das Geschenk auch irgendetwas mit den kleinen bunten Steinen zu tun haben. Und da fiel mir ein, dass wir vor einiger Zeit beim Lego spielen feststellten, dass zwei Figuren aussahen wie das Löwenmädchen und der Nachbarsjunge.

Also suchten wir die beiden Figuren aus der riesigen Legobox heraus und planten diese in einem Bilderrahmen zu verbasteln. Beim Kramen zwischen den unzähligen Legoteilen fand das Löwenmädchen noch ein paar passende Spielzeuge, die sie gern mit auf das Bild bringen wollte. Fahrrad fahren, Computer spielen und Naschen sind neben der Legobauerei weitere Lieblingsbeschäftigungen der zwei, deshalb passten die Legospielzeuge perfekt ins Bild.

LegobildZum Glück hatte ich noch den passenden 3D-Bilderrahmen auf Vorrat. Nachdem das Löwenmädchen alle Legoteile platzierte, war es meine Aufgabe diese mit Nadel und Garn anzuheften, so kann man sie bei Bedarf wieder benutzen. Natürlich können die Legofiguren alternativ auch auf Papier oder Pappe geklebt werden.

Nach 10 Minuten war das Geschenk schon fertig gebastelt und der Nachbarsjunge hat sich sehr darüber gefreut ❤️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s