Archiv für den Monat Februar 2018

Rezept für Mamis – Lachs-Spinat-Nudeln

Als Babymama muss es in der Küche schnell gehen, das kennt ihr ja alle. Gesund soll das Essen trotzdem sein. Und lecker natürlich. Deshalb habe ich mir in den letzten Jahren eine Sammlung an 30 Minuten-Rezepten aufgebaut, aus dem ich euch heute mein liebstes verrate:

Lachs-Spinat-Nudeln mit Knoblauch

Spinat-Lachs-Nudeln mit Knoblauch

(Stillmamis mit frisch geschlüpften Babys sollten mit dem Knobi natürlich vorsichtig sein)

Zutaten für 2 Personen:

400-500g feinen TK Spinat

200-300g TK Lachs

1-2 Knoblauchzehen

300-400g Spaghetti

Öl und Salz

Den Spinat vorsichtig erwärmen und etwas salzen. Den gefrorenen Lachs in mundgerechte Stücke schneiden und in dem Öl anbraten bis er Farbe bekommt. Dann den Knoblauch klein schneiden und kurz mit dem Lachs zusammen braten. Das gesalzene Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln darin kochen. Den Spinat in die Lachspfanne geben und bei Belieben noch etwas Salzen. Nudeln abgießen und mit der Lachs-Spinat-Soße servieren, fertig!

So einfach das Rezept auch ist, es schmeckt so lecker. Also guten Appetit!

Advertisements

Schnelle Partydeko – Pompoms DIY

Egal ob Hochzeit, Babyparty oder Kindergeburtstag. Erst mit der richtigen Deko kommt garantiert Partystimmung auf. Pompoms sind momentan absolut angesagt und dürfen auf keiner Feier fehlen. Diese könnt ihr ganz einfach selbst basteln, auch gern mit Kindern.

Pompoms basteln - Partydeko DIY

Dafür benötigt ihr lediglich Servietten, eine Schere und Gummibänder oder Bindfaden. Und so geht’s.

Pompom DIY

IMG_2999

Faltet die Serviette auf und schneidet sie in der Mitte durch. Dann legt ihr die beiden Hälften übereinander. Faltet die Serviette nun vom langen Ende wie eine Ziehharmonika und befestigt den Gummi in der Mitte. Nun sieht eure Serviette aus wie eine Schleife.

IMG_3010

Jetzt benötigt ihr ein wenig Fingerspitzengefühl. Zieht die einzelnen Lagen der Serviette vorsichtig auseinander. Falls ihr Schwierigkeiten habt, einen Anfang zu finden, könnt ihr auch eine kleine Ecke abreißen. Das wird später nicht auffallen. Wenn schließlich alle Schichten aufgetrennt sind, bringt ihr den Pompom noch ein wenig in Form. Und schon seid ihr fertig!

1F776034-C22B-4B71-8E55-296B75CC8529

Nun könnt ihr die Pompoms als Tischdeko verwenden oder sie auf einem Band auffädeln und daraus eine Girlande zaubern. Viel Spaß dabei!

 

Bastelidee – Persönliches Geburtstagsgeschenk mit Lego

Das Löwenmädchen war mal wieder zum Geburtstag eingeladen. Aber nicht zu irgendeinem Kindergeburtstag, sondern zum Geburtstag des Nachbarsjungen, ihres besten Freundes. Und deshalb brauchten wir auch ein ganz besonderes Geschenk.

Da beide Kinder vernarrt in Lego sind, sollte das Geschenk auch irgendetwas mit den kleinen bunten Steinen zu tun haben. Und da fiel mir ein, dass wir vor einiger Zeit beim Lego spielen feststellten, dass zwei Figuren aussahen wie das Löwenmädchen und der Nachbarsjunge.

Also suchten wir die beiden Figuren aus der riesigen Legobox heraus und planten diese in einem Bilderrahmen zu verbasteln. Beim Kramen zwischen den unzähligen Legoteilen fand das Löwenmädchen noch ein paar passende Spielzeuge, die sie gern mit auf das Bild bringen wollte. Fahrrad fahren, Computer spielen und Naschen sind neben der Legobauerei weitere Lieblingsbeschäftigungen der zwei, deshalb passten die Legospielzeuge perfekt ins Bild.

LegobildZum Glück hatte ich noch den passenden 3D-Bilderrahmen auf Vorrat. Nachdem das Löwenmädchen alle Legoteile platzierte, war es meine Aufgabe diese mit Nadel und Garn anzuheften, so kann man sie bei Bedarf wieder benutzen. Natürlich können die Legofiguren alternativ auch auf Papier oder Pappe geklebt werden.

Nach 10 Minuten war das Geschenk schon fertig gebastelt und der Nachbarsjunge hat sich sehr darüber gefreut ❤️