Archiv für den Tag 21. Oktober 2015

Geschenke für Erzieherinnen

Da mich öfter mal die Frage nach „Geschenken für die Erzieherinnen“ erreicht, möchte ich euch gern unsere letzten Geschenkideen verraten.

Ich verschenke gern kleine Aufmerksamkeiten und freue mich genauso über kleine, liebevolle Geschenkideen. Allerdings kann ich Staubfängern nicht viel abgewinnen und kann mir gut vorstellen, dass auch Erzieher oder Erzieherinnen diese Art von Geschenken weniger begeistern. Außerdem sollte man bedenken, dass viele Erzieherinnen keine Geschenke oder nur Geschenke mit einem geringen Wert annehmen dürfen.Also stelle ich euch ein paar Ideen zusammen, um den Erzieherinnen und Erziehern zwischendurch oder auch zum Abschied Danke zu sagen.

Worüber sich Erzieherinnen immer freuen, sind Geschenke, die verbraucht werden können und nicht herumstehen, also beispielsweise Pralinen, Kaffee oder Tee. Auch selbst gemachte Kekse, Marmeladen oder Backmischungen im Glas sind sehr beliebt. Wem das noch nicht individuell genug ist, der kann das Geschenk mit einer selbstgemachten Karte gern ergänzen.Lavendel-Karte

Wir haben im Sommer diese Karten mit einem Foto vom Löwenmädchen und einem Lavendelsträußchen verschenkt, die super ankamen. Dazu gab es jeweils eine kleine Packung Pralinen für die beiden Erzieherinnen.

Geschenke für Erzieherinnen weiterlesen

Werbeanzeigen